Ich geh Foten

Freitag, August 28th, 2009

Hallo zusammen,

heute soll es um eine Merkwürdigkeit der neudeutschen Sprache gehen.

In früheren Jahren traf man sich mit Gleichgesinnten, um in der Natur oder im Studio Fotoaufnahmen zu machen. Man ging gemeinsam auf Fototour oder zur Studiofotografie.

Den heutigen jungen wilden Fotografen scheint jedoch die Zeit abhanden gekommen zu sein.
Neusprech muß her, kurz und dynamisch muß es sein! „Ich gehe foten“ heißt es heute kurz und knackig.

Foten, was ist das denn? Ich kenne Pfoten, die Füße von Tieren, aber Foten ohne P ist mir bisher unbekannt gewesen. Zoten kenne ich auch. Aber „Foten“ für… Read More

Hallo Welt!

Freitag, August 28th, 2009

An dieser Stelle möchte ich versuchen, eine Web-Persönlichkeit aufzubauen.

Hier soll es in Texten und Bildern um Fotografieren und andere Dinge der Welt gehen.

Bilder seht Ihr aber erst, wenn ich sie fotografiert habe!

 Read More
Theme created by ooyes.net