Schmalspurlyrik

Nierenstein, garstiger Nierenstein!

Solltest im Krankenhaus entnommen sein.

Doch Du wolltest nicht raus!!

Oh welch ein Graus

3 Kommentare zu “Schmalspurlyrik”

  1. Torsten sagt:

    Der Nierenstein hat dich bekümmert,
    doch leider wurd‘ er nicht zertrümmert.
    Der Nierenstein ist ein Gemeiner,
    er wurde nämlich nicht viel kleiner.
    Der Nierenstein, der Nierenstein:
    verdammt auf ewig soll er sein!

  2. Tommy sagt:

    Hallo Torsten,
    da sieht man, dass der Titel korrekt gewählt ist. Deine Version ist um Längen besser als die Meinige! Danke dafür.

    LG,

    Tommy

  3. Torsten sagt:

    Ach, es ist wie mit dem Fotografieren und allen anderen Dingen: immer weiter üben. Nun gut, bei dem Regenwetter gehe ich persönlich natürlich nicht zum Fotografieren nach draußen. Und du wohl auch eher nicht. Da lässt man sich doch schon lieber das eine oder andere Verslein in der trockenen und warmen Stube einfallen.

Theme created by ooyes.net